Zentrum Prema Logo


KUNDALINI YOGA Foto Kundalini Yoga

Ort:
Shambhala
Bennogasse 8 A, Raum BG 2
1080 Wien
Dienstag von 18.30 - 20.00 Uhr
www.shambhala.at

Alle Preise für diesen Kurs
entnehmen Sie bitte unter www.shambhala.at

Anmeldung und Info bei Amalia Kernjak:
Email: amalia_kernjak@zentrum-prema.at

Kundalini Yoga beinhaltet drei wichtige Aspekte: Asanas, Pranayama und Dhyana. Die Asanas sind Kombinationen aus Körperhaltung und Bewegung. Mit Pranayama ist ein bewusstes Atmen gemeint und das Einsetzen von verschiedenen Atemtechniken, ein Mittel, um indirekt Prana – die Lebenskraft – zu beeinflussen, den Geist zur Ruhe zu bringen und den Körper zu reinigen. Im Kundalini Yoga singen wir auch Mantren (Meditationsworte) und benutzen Mudras (bestimmte Hand- und Fingerhaltungen) und Bandhas (Schleußen: mit Beckenboden-, Zwerchfell- und Nackenmuskeln) um Energie gezielt zu lenken.

Die Kundalini Yoga Übungen und Übungsreihen sind zugleich dynamisch und meditativ, kräftigend und entspannend, heilend und belebend. Kundalini Yoga bietet eine ungeheure Vielfalt an Möglichkeiten, es ist leicht, einen individuellen Schwerpunkt zu finden.

Beachten Sie ihre Eigenverantwortlichkeit und den Haftungsausschluss
Näheres entnehmen Sie bitte dem   Yoga-Infoblatt  ( PDF, 50 KB)


nach oben Pfeil nach oben

zur Kursübersicht