Zentrum Prema Logo


Bild Herzweg DER HERZWEG


Begleitung zu Deinem inneren Selbst.

Der Name „Der Herzweg“ beschreibt die Bedeutung unseres Herzens. Er hilft uns, auf die vernachlässigten, vergessenen und unbewussten Teile wieder zu hören und sie zu integrieren.

Die einfachste Form der geistigen Führung ist Unbehagen. Wenn Du Unbehagen ernst nimmst, dann kannst Du wieder ins Gleichgewicht kommen und zu Deiner Liebe, zu Deinem Vertrauen und Deiner inneren Weisheit zurückfinden.

Ich arbeite mit verschiedenen Methoden, dabei wird immer auch dem spirituellen Aspekt Raum gegeben.


Sessionarbeit

Die Einzelsitzungen (Du bist in einem sehr entspannten Zustand und wach) führen Dich auf eine Reise ins Unbewusste, auf der sich Deine persönlichen Themen auf vielen Ebenen zeigen:

der emotionalen, mentalen, physischen (die Zellerinnerung des Körpers) und spirituellen (Erkenntnisse, die nicht von der Verstandesebene kommen). Ich unterstütze Dich dabei mit Fragen, die Dich tiefer in Deine Themen führen.

Anschließend folgt eine ausführliche gemeinsame Reflexion. Sie dient dem besseren Verständnis, der Klarheit und Integration des Erfahrenen in Deinem Lebensalltag.


Verschiedene Schwerpunkte der Sessionarbeit

1. Körpersession (1 Tag, ca. 6 Stunden bzw. solange es notwendig ist)

… ermöglicht Dir tief in Dein Körpersymptom (körperliches Unbehagen, Schmerz, Krankheit) einzutauchen und der Sprache Deines Körpers zu lauschen. So erfährst Du, wie Dein Körpersymptom mit Deiner Lebenseinstellung zusammenhängt, um schließlich Deine Lebensweise dort zu verändern, wo Du Dich begrenzt fühlst und dadurch Dein Symptom nährst.

2. Einen Tag oder Vier-Tages-Session-Zyklus (Begleitung durch 4 aufeinander folgende Tage, täglich ca. 6 Std. bzw. solange es notwendig ist)

  • Du bist z.B. in einer Krise oder Trennungsphase oder an einem Wendepunkt und suchst positive Impulse bzw. eine Neuorientierung.
  • Du fühlst Dich trotz erreichter Ziele unerfüllt.
  • Du hast den inneren Wunsch Dich selbst und Deine Lebensaufgabe besser kennen zu lernen.

In diesem Prozess erfährst Du die Stärken und Schwächen Deiner Charakterstruktur und wie Du damit konstruktiv umgehen kannst. Der Kontakt zum eigenen inneren Kind und Höheren Selbst wird hergestellt bzw. intensiviert. Du stellst Dich Deinen Lebensthemen, Deinen Abwehrmechanismen, Deinen emotionalen Wunden usw., die sich Dir offenbaren.

3. Personenklärung (1 Tag oder Begleitung durch 4 aufeinander folgende Tage, täglich ca. 6 Std. bzw. solange es notwendig ist)

Negative Beziehungsmuster z.B. zur Mutter oder zum Vater werden geklärt.

Der Herzweg ( Inspirational Integration and Realignment Process ) wurde von Silvana Maria Pagani aufbauend auf die Arbeit von Deva Foundation in den USA (gegründet von Rick Phillips und Rachel Kaufman) und von Barbara Brennan ( Autorin der Bücher "Lichtarbeit" und "Licht-Heilung" ) entwickelt.


Anmeldung und Info bei Amalia Kernjak:
Email: amalia_kernjak@zentrum-prema.at


nach oben Pfeil nach oben